Withers & Rogers - Advanced Engineering
Standort > Unsere Kompetenzen > Praxisgruppen > Advanced Engineering

Unsere Praxisgruppe für Advanced Engineering zeichnet sich durch ihre Leidenschaft für zukunftsweisendes Ingenieurswesen aus. In ganz Großbritannien gibt es keine Privatkanzlei mit einem größeren Team aus Fachanwälten mit Ingenieur-Background. Verbunden mit unserem kaufmännischen und pragmatischen Ansatz macht uns das zum idealen Partner für alle Engineering-Unternehmen.

Unsere Erfahrung

Wir beraten Mandanten in so unterschiedlichen Bereichen wie Straßen-, Bahn- und Schiffsverkehr, Haushaltsgeräte und Verpackungen, Werkstoffe sowie Wohnungsbau und Bauwesen.

International arbeiten wir für Tier-1-Automobilzulieferer in den USA und Japan, Medizintechnikhersteller und ein globales Baumarktunternehmen in den USA sowie weitere Direktkunden an Standorten in Island, Malaysia und Australien.

In der EU unterstützen wir führende Unternehmen und Tier-1-Zulieferer der Luft-, Raumfahrt- und Automobilbranche, Hersteller von Spezial- und Nutzfahrzeugen, einen Premium-Anbieter von Armaturen, Dusch- und Badeinrichtungen, ein globales Beratungsunternehmen für Automobiltechnik sowie einen international führenden Hersteller von Verpackungsprodukten.
Darüber hinaus sind wir für Start-ups, KMUs und eine Reihe renommierter britischer Universitäten tätig.

Unsere Kompetenzen

Die Praxisgruppe wird von unserem Patentanwalt Dave Croston geleitet, der auch über die Zulassung verfügt, Mandanten in Patentstreitigkeiten vor dem UK High Court zu vertreten. Die Mitglieder der Praxisgruppe besitzen Studienabschlüsse in verschiedensten Fachgebieten, z. B. Maschinenbau, Materials Science, Luftfahrt und Bauingenieurwesen.

Viele unserer Anwälte haben zudem in der Industrie gearbeitet und Praxiserfahrung erworben. Wir kennen uns unter anderem aus mit der Konstruktion und Prüfung von Brems- und Getriebesystemen für Fahrzeuge, mit Systemintegrationen, dem Nebenkomponenten-Design für Aerospace-Gasturbinen, der Prüfung und Bewertung landwirtschaftlicher Maschinen, der zerstörungsfreien Prüfung und Bewertung von Komponenten, der Analyse von Straßen- und Schieneninfrastrukturen, der Bewertung der Aufprallsicherheit von Fahrzeugen sowie dem Design von Medizinprodukten.

Branchenverständnis

Um das geschäftliche und technologische Umfeld unserer Kunden zu verstehen, pflegt unsere Praxisgruppe enge Verbindungen zu einer Reihe von Branchenverbänden, darunter die Motorsport Industry Association (MIA), das Institution of Mechanical Engineers (IMechE), die Fédération Internationale des Sociétés (FISITA), das Institute of Materials, Minerals and Mining (IOM3), das Institution of Engineering and Technology (IET), die Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT), das Royal Institution of Naval Architects (RINA), die Railway Industry Association (RIA) und die Royal Aeronautical Society (RAeS).

Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Praxisgruppe:

Dave Croston

Croston

Partner

Partner

+44 1926 310700

Office: Leamington Spa